Tekeningen – Pläne – en de bank – und der Couch

März 4, 2013

IMG_1849<<img

Na lang wachten kwamen dan op donderdag de tekeningen van huis en terrein. Slik. Dit was toch niet helemaal de bedoeling zo. Het huis heeft iets weg van een bescheiden flatgebouw en de woonverdieping zweeft boven de tuin. Bij nadere bestudering is het huis aan de achterkant ruim 220 cm hoger dan het bestemmingsplan het toelaat. Kortom: dit gaat het niet worden. In eerste instantie waren we door deze tekeningen behoorlijk ontmoedigd, maar we denken er wel uit te komen. Op donderdag hebben we een afspraak in Stuttgart, waar we de plannen in 3D kunnen zien.

Am Donnerstag haben wir die erste Pläne für das Haus erhalten. Leider sieht das ganze ein wenig aus wie ein Hochhaus, und schwebt unser Wohnzimmer über die Erde. Noch schlimmer ist es aber, dass die Traufhöhe nicht mehr ’nur‘ 72 cm, sondern stolze 220 cm zu hoch ist! Selbstverständlich ist es keine Frage das dies nicht genehmigt wird.

Ziemlich enttäuscht haben wir uns alle Zeichnungen mit Freunde noch mal angeschaut und wir denken nach endlos langem Grübeln und hin und her schieben eine Lösung gefunden zu haben, wobei das Haus tiefer in den Berg hineinsackt und wir absehen von Terrassen und Balkone. So haben wir direkten Zugang zu den Garten (der Grund warum wir überhaupt noch mal bauen!). Am Donnerstag können wir das Ganze dann in Stuttgart in 3D ansehen. Wir sind sehr positiv gespannt!

Inzwischen ist uns schon eine erste Abschlagrechnung für’s Haus zugeschickt worden – zahlbar per 01.04. Hoffentlich bedeutet dies, dass wir, wenn die Genehmigungen vorliegen, bald loslegen können 😀 – denn sonnst würde es keinen Sinn machen.

DE BANK

Wat inmiddels wel vaststaat is dat we in het huis een nieuwe bank zullen hebben; Axel van Montis: 250 cm zitgenoegen in cognackleurig leer. Heeft zijn prijs, maar op die bank gaan we wel oud worden :D.

Der Couch Axel von Montis ist dagegen spontan gekauft worden: 250 cm Sitzvergnügen in Rancholeder. Ein Traum!

IMG_1849

montis_axel_bij_van_der_donk_interieur_6_

Werbeanzeigen

4 Antworten to “Tekeningen – Pläne – en de bank – und der Couch”

  1. Hanneke said

    Bank helemaal leuk,tekeningen van het huis komt ook goed, ik ken je zo langzamerhand en ben er niet bang voor!

  2. Steven said

    Online blijven hoor! Ik volg het ook allemaal braaf!

    Julie oud worden op deze bank? Ik hoop dat julie ouder dan 60 worden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: